DE   |   CH   |   EN
Kontakt

ERHALTUNG UND SANIERUNG EINES BAUERNHAUSES

PROJEKT: SANIERUNG UND AUSBAU EINES BAUERNHAUSES MIT SCHEUNE
BAUHERR: PRIVATER BAUHERR
NUTZFLÄCHE: CA. 400 M2

Ein erhaltenswertes Bauernhaus mit Stallungen in Bottingen wurde zu einem Wohnhaus für eine Familie umgebaut. Dazu mussten teilweise marode Holzbalken-decken über dem Keller durch Stahlbetondecken ersetzt werden. Der erforderliche Wärmeschutz der Wände konnte raumklima-freundlich durch eine 25 cm dicke zusätzliche innere Wandschale aus Dämmlehm mit Wandheizung und Lehmputz erreicht werden. Die Dachdämmung erfolgt über dem sichtbaren Balkenwerk in Zellulose. Eine Pelletheizung wird neben einer Solarvoltaikanlage durch Solarthermie unterstützt. In der Gestaltung konnte so der historische Charakter des Gebäudes erhalten werden.