DE   |   CH   |   EN
Kontakt

KÜNSTLERWOHNHAUS

PROJEKT: ENTWURF EINES ATELIERWOHNHAUSES
BAUHERR: PRIVATER BAUHERR
NUTZFLÄCHE: CA. 250 M2

Entwurf eines Künstlerhauses für einen Bauplatz in Günterstal bei Freiburg. In einer parkartigen Landschaft galt es ein unauffälliges Wohnhaus mit dem Anspruch eines Kunstobjektes zu entwerfen. Der verglaste zweigeschossige Baukörper verbirgt sich hinter einer Staffelung von gefalteten Steinstehlen. Eine Assoziation mit einem gerissenen Felsen im Naturraum war die Zielsetzung des Architekten um einen Kontrast von Architektur und Landschaftsraum zu Gunsten einer kontemplativen Einfügung nicht herauszufordern. Dieser Entwurf hebt sich durch eine besondere skulpturale ästhetische Qualität hervor.