DE   |   CH   |   EN
Kontakt

WOHNHAUS AUF DEM LAND

PROJEKT: NEUBAU VON EINEM WOHNHAUS IM LÄNDLICHEN BEBAUUNGSPLAN
BAUHERR: PRIVATER BAUHERR
NUTZFLÄCHE: CA. 250 M2

Im einem idyllischen, ländlich gelegenen Baugebiet in der Nähe von Basel bestand die Herausforderung dieses Entwurfes darin, unter Einhaltung der strengen Bauvorschriften der Gemeinde eine moderne, zeitgemäße und in den ländlichen Kontext passende Architektur zu entwickeln.
Neben einem umfangreichen und in der Zukunft modifizierbaren Raumprogramm galt es auch, einen strengen Kostenrahmen für den Bauherren zu realisieren.
Die symmetrische Stränge der Gebäudegeometrie überschreibt die vorgegebene klassische Hausform mit Steildach in der Art, dass sich der geöffnete Sockelbaukörper mit den durchlaufenden Gauben zu einer gestaltgebenden Gebäudefigur in Anlehnung an die Bauhausarchitektur verbinden. Ein Naturteich vor der geöffneten Fassade verdoppelt diesen Effekt im Ein- und Ausblick.